BEBSK e. V. > Vereinsleben > Aktuelle Informationen und Nachrichten

2.400€ für den Bebsk e.V. durch Spendenaktion auf der DOC

19.07.2018 20:59

Berlin, 5. Juli 2018
Wie schon im vergangenen Jahr gab es auf dem Oculentis DOC-Messestand eine Eiscreme Bar für den guten Zweck. Insgesamt kamen dabei 1199,91€ an Spenden zusammen. Oculentis verdoppelt auf 2400€ und Mark Lansu, Geschäftsführer der Oculentis, überreichte heute den Check an Jane Morgenthal, Regionalvertreterin Berlin und Mitglied im erweiterten Vorstand.

Vom 14. bis 16. Juni 2018 fand in Nürnberg der 31. Internationale Kongress der Deutschen Ophthalmochirurgen (DOC) statt, auf dem auch die Oculentis® GmbH vertreten war, welche Intraokularlinsen vertreibt. Das sind künstliche Linsen in verschiedenen Ausführungen, die beispielsweise bei Grauem Star nach Entfernen der eingetrübten natürlichen Linse in das Auge implantiert werden. Bei einigen Ausführungen kann damit auch – auf Wunsch individuell maßgefertigt – eine Hornhautverkrümmung oder auch Alterssichtigkeit reduziert und behoben werden, so dass das Tragen einer Brille entfällt. Weitere Informationen unter: www.oculentis.com Da sich die Bebsk e.V. ausschließlich über Spenden- und Fördergelder und wenigen Mitgliedsbeiträgen finanziert, nutzt Oculentis das Forum der DOC seit zwei Jahren, um auf uns als kleinen, ehrenamtlichen Verein aufmerksam zu machen. So kamen dieses Jahr viele Spenden vor Ort zusammen, die in den tragbaren Spendendosen oder der großen Spendenbox auf dem Eiswagen gesammelt wurden. Die Oculentis und wir danken auf diesem Weg noch einmal allen Spendern, die vor Ort dieses großartige Ergebnis möglich gemacht haben. Und auch ein dickes „Danke schön“ an unser Mitglied Sibel Eren, die freundlicherweise das „bare“ Geld in Nürnberg im Namen des Vereins entgegengenommen hat!

Jane Morgenthal

Zurück